TrendJourney @ Ars Electronica 2017

08. Jun 2017 • News • TRENDONE • Trendforschung • Seminar • Online & IKT & Elektronik • Produktion • Arbeitswelt • Kultur • Marketing & Medien

TrendJourney im Rahmen der Ars Electronica 2017 in Linz mit Fokus "Artificial Intelligence". ARTIFICIAL INTELLIGENCE - DAS ANDERE ICH. Die Welt mit neuen Augen sehen, sich inspirieren lassen, Ideen für innovative Geschäftskonzepte entwickeln: THETRENDJOURNEY bringt Sie dahin, wo Trends erlebbar sind – auf die Straße.

THEMA

Künstliche Intelligenz verändert die Prinzipien des bisherigen Wirtschaftens und rüttelt sogar an den Grundfesten des menschlichen Selbstverständnisses: Niemand von uns wird an ihr Vorbeikommen. Deshalb gilt es, dieses Thema unter die Lupe zu nehmen und von ihm Gebrauch zu machen. Viele werden von der K.I. / A.I. profitieren. Einige werden von ihr verdrängt. 

Dass selbst ein A.I.-Kritiker wie Elon Musk nun selbst Millionen in seine neueste Firma Neuralink investiert, ist ein Signal. Er will den Computer direkt mit dem menschlichen Gehirn verbinden und ein Neokortex-Interface entwickeln. Elektroden im Gehirn sollen dann den Upload und Download von Gedanken ermöglichen. Und Maschinen sollen künftig durch reines Denken gesteuert werden. 

„Künstliche Intelligenz wird der Kern jeder einzelnen Anwendung sein“, prophezeit der frühere IBM-Forscher und heutige Top-VC Frank Chen. Und Facebooks KI-Chef Yann LeCun ist überzeugt: „Derzeit ist A.I. der Hammer für ganz viele Nägel.“ Betroffen sind also alle Branchen, nicht nur die IT, die Medizin mit Operations-Robotern und Mini-Computern in der Blutbahn, oder die Mobilitäts-Industrie mit selbst-steuernden Autos, LKW, Eisenbahnen und Flugzeugen.

PROGRAMM

Unsere TrendJourney kuratiert die wirtschaftsrelevantesten Programm-Elemente der Ars Electronica und formt daraus – in der Kooperation mit eigenen Impulsgebern – ein unvergleichliches, intensives Programm. Zentrales Anliegen ist dabei auch der Transfer des Themas in eigene Projekte der Teilnehmer. Damit kann A.I. im Unternehmensalltag gewinnbringend angewendet werden. 

Wie so oft gilt gerade auch für die künftige A.I.: „Zukunft ist, was wir draus machen.“ Unsere diesjährige TrendJourney wird also zum „call to action“ und zum starken Impuls, selbst mit anzupacken, um die Chancen zu realisieren, die in diesem schicksalshaften Thema verborgen sind. Zum Wohle aller Beteiligten.

Wann & Wo

  • Termin:  7. bis 8. September 2017 in Linz
  • Early-Bird-Preis: 1.480 Euro zzgl. Hotel, individuelle Anreise und Mwst., inkl. Festival-Ticket zur Ars Electronica (ab 1.7.2017: 1.880 zzgl. Mwst)

Link zum Event

IMPRESSIONEN AUS 2016