Starke Nachfrage nach Küchenmöbel in Deutschland

13. Jan 2020 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion • Gastronomie

Im Jahr 2019 ist in Deutschland die Nachfrage nach Küchenmöbeln so hoch wie schon lange nicht. Die Preise stehen allerdings weiterhin unter Druck, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Küchenmöbeln in Deutschland von BRANCHENRADAR.com


Marktentwicklung Küchenmöbel in Deutschland

Marktentwicklung Küchenmöbel in Deutschland

Der Markt für Küchenmöbel wächst im laufenden Jahr überraschend rasch. Bei leicht sinkenden Durchschnittspreisen erhöhen sich die Herstellererlöse (ohne Elektrogeräte) voraussichtlich um 3,3 Prozent gegenüber Vorjahr auf 2,73 Milliarden Euro. Für das Marktwachstum verantwortlich ist sowohl die steigende Anzahl an Wohnungserstbezügen als auch eine verstärkte Nachfrage aus dem Wohnungsbestand (Küchentausch).

Link zum BRANCHENRADAR Küchenmöbel in Deutschland