Preisschlacht bei Wandspachtelmassen auf Kunststoffbasis

21. Jan 2020 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion

Die Nachfrage nach Wandspachtelmassen entwickelte sich in Österreich im Jahr 2019 wieder erfreulich. Der Preiswettbewerb bei pastösen Produkten drückte jedoch auf die Erlöse, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Wandspachtelmassen in Österreich von BRANCHENRADAR.com


Marktentwicklung Wandspachtelmassen in Österreich 2017 bis 2021

 [ÖSTERREICH] Angeschoben vom Neubau und hier insbesondere vom Geschoßwohnbau, wuchs die Nachfrage nach Wandspachtelmassen im Jahr 2019 signifikant

Angeschoben vom Neubau und hier insbesondere vom Geschoßwohnbau, wuchs die Nachfrage nach Wandspachtelmassen im Jahr 2019 signifikant um knapp drei Prozent gegenüber Vorjahr. Der Anstieg war allerdings zur Gänze auf die dynamische Entwicklung bei pastösen Produkten zurückzuführen. Im Vergleich zu 2018 erhöhte sich der Absatz um nahezu vierzehn Prozent. Nicht ganz unerwartet war dieses Absatzplus nicht zuletzt eine Folge substanziell sinkender Preise.

Link zum BRANCHENRADAR Wandspachtelmassen in Österreich 2017