Immenses Datenspektrum von Research Now SSI jetzt auf einer einzigen Plattform; programmatischer Zugriff auf die am stärksten profilierten Panels der Branche

18. Sep 2018 • News • Research Now SSI • Marktforschungstool • Marketing & Medien

Paneldaten mit integrierten Zusatzdaten bieten Zugang zu 60 Millionen Personen und mehr als 2.700 Profilmerkmalen – datengesteuerte Insights in neuer Dimension.

Research Now SSI, weltweit führend bei First-Party-Daten und -Datendiensten, gibt bekannt, dass sein immenser Bestand an Paneldaten mit integrierten Zusatzdaten nun in einer einzigen Plattform bereitsteht. Einer der weltweit größten First-Party-Datenbestände wird damit aus einer Hand geboten. Der Zugriff kann per API erfolgen, sodass die Research Now SSI Panels erstmals programmatisch verfügbar sind.

Mit einer globalen Reichweite von rund 60 Millionen Personen und mehr als 2.700 direkt erhobenen Profilmerkmalen – dem größten Datensatz dieser Art – erhalten Nutzer eine umfassende, verlässliche Datenquelle, die speziell im Hinblick auf präzise Zielgruppenauswahl, Belastbarkeit und Praktikabilität ausgelegt ist und aktiv verwaltet wird. Die Breite und Tiefe dieser Datenbasis schaffen so einen völlig neuen Standard für Datenqualität und die Schnelligkeit mit der man an Resultate kommt.

Kaum neun Monate nach der Fusion von Research Now und SSI stehen nun alle Access-Panels sowie verfügbare Sekundärdaten auf einer zentralen Sampling-Plattform zur Verfügung. Diese beeindruckende Panelmanagement-Herausforderung erforderte die Zusammenführung von Millionen von Datenpunkten und den Abgleich von Zehntausenden von Profilzuordnungen.

Mit den Worten von Gary S. Laben, CEO von Research Now SSI: „Indem wir unsere Kunden schnell und unkompliziert auf unseren riesigen, weiter wachsenden Datenbestand zugreifen lassen, werden wir zu unserer eigenen Datenbörse – der branchenweit größten, mit handverlesenen, sorgsam verwalteten Daten. Dies ist der erste Schritt in unserer gemeinsamen Strategie, nach der wir First-Party-Daten über das gesamte Spektrum der Marketingmaßnahmen, von der Marktforschung zur Marktaktivierung, optimal ausschöpfen wollen, um die Stimme der Verbraucher direkt zu Marktforschern, Marketern, Advertisern und Publishern zu bringen.“

Laben weiter: „Die so schnelle Bereitstellung dieser integrierten Plattform bezeugt den Teamgeist und Einsatz unserer Mitarbeiter in den Bereichen Technologie, Produktmanagement, operatives Geschäft, Panels und Forschungsgrundlagen. Wirklich alle Kräfte wurden aufgeboten, um unseren Kunden die Vorteile eines integrierten Datenportfolios Marke Research Now SSI zu bringen.“

Über Research Now SSI  

Research Now SSI ist der weltweit führende Anbieter von First-Party-Verbraucher- und Expertendaten auf Basis umfangreicher, proprietärer Marktforschungspanels. Rund um diesen Kernbereich von verwalteten Opt-in-Daten hat das Unternehmen innovative Datendienste und Lösungen entwickelt, die die Stimme des Einzelnen in das gesamte Marketingspektrum einbringen, von der Forschung über das Marketing bis hin zur Werbung. Research Now SSI betreut mehr als 5.800 Marktforschungsagenturen, Medien- und Werbeagenturen, Beratungs- und Investmentfirmen, Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und Firmenkunden in Amerika, Europa und der Region Asien-Pazifik. Weitere Informationen zu unseren Daten und datengesteuerten Innovationen sind unter www.researchnow.com und www.surveysampling.com zu finden.

Weitere Informationen bei:

Kate Brunkhorst
kate.brunkhorst@surveysampling.com
+1 203 567-7196

oder

Kelaine Blades
Kblades@researchnow.com
+44 207 084 3182