Erfolgreicher Markenaufbau und Sales mit Influencer Marketing-Kampagnen

10. Okt 2017 • News • pilot • Trendforschung • Blog & Paper • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien

Wie die Zusammenarbeit mit Influencern erfolgreich wird und worauf Werbungtreibende achten sollten, verriet Felix Hummel im Rahmen unserer pilot Agency Lounge auf der dmexco 2017. Seine Kernaussagen lesen Sie im Folgenden.


„In Deutschland gibt es aktuell 106 Top-Influencer“, erläutert unser Kollege Felix Hummel, Experte für Influencer Marketing-Kampagnen und Geschäftsführer von BuzzBird. Sein Anliegen: Er will den Markt planbar, skalierbar und messbar machen. „Es findet bereits ein Umdenken statt, dass Werbung nicht länger vor oder nach dem Content, sondern darin stattfinden muss.“ Ein prominentes Beispiel dafür sei die Plattform Youtube, die 2018 die 30-sekündigen nicht überspringbaren Werbeformate abschalten will.

Themen im Artikel

  • Best Practice-Beispiel: Die Marke Daniel Wellington
  • Tipps und Learnings für Influencer Marketing-Kampagnen
  • So funktionieren Sales-Kampagnen mit Influencern effektiv

Die Followerzahl von Daniel Wellington bei Instagram ist in nur zwei Jahren auf fast 1,7 Mio. Fans gewachsen. Mit maximal vier Postings täglich gewinnt die schwedische Uhrenmarke bis zu 3.000 Follower am Tag. Zudem stieg der Umsatz in 12 Monaten um 214 Prozent – das finde ich sehr beeindruckend. Und das Interesse an den Produkten wächst weiter – insbesondere zu Weihnachten.

Marktforschung wird immer komplexer – Jahr für Jahr. Gut, dass es die Gelegenheit gibt, über neue Themen nicht nur zu lesen, sondern sie praxisnah zu erleben. Kontakte in die ganze Welt zu knüpfen. Bestehende Kontakte zu intensivieren