Betonsteinpflaster in Deutschland im Aufwind

02. Sep 2020 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Produktion

Der Markt für Betonsteinpflaster entwickelte sich in Deutschland im Jahr 2019 erfreulich; nicht zuletzt, weil auch die Preise wieder anzogen, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Betonsteinpflaster des Marktforschungsinstituts BRANCHENRADAR.com


Marktentwicklung Betonsteinpflaster in Deutschland 2017 bis 2021

In keinem europäischen Land werden Gehwege und verkehrsberuhigte Flächen öfter gepflastert als in Deutschland. Der jährliche Pro-Kopf-Absatz ist mit durchschnittlich 1,75 Quadratmetern etwa mehr als dreimal so hoch wie in Österreich. In den letzten Jahren wuchs die Nachfrage konstant um rund ein Prozent pro Jahr.

In keinem europäischen Land werden Gehwege und verkehrsberuhigte Flächen öfter gepflastert als in Deutschland. Der jährliche Pro-Kopf-Absatz ist mit durchschnittlich 1,75 Quadratmetern etwa mehr als dreimal so hoch wie in Österreich. In den letzten Jahren wuchs die Nachfrage konstant um rund ein Prozent pro Jahr.

BRANCHENRADAR Betonsteinpflaster in Österreich