Wahrnehmungen der Gleichberechtigung aus Sicht von Frauen und Männern in Deutschland und Österreich 2020

No na ned: Frauen sehen Gleichberechtigung der Geschlechter deutlich weniger verwirklicht als Männer. Das zeigt die Studie anlässlich des Weltfrauentages 2020.

Anbieter: Integral
Veröffentlicht: Mär 2020
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung
Branchen: Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Frauenquoten • Frauenrechte • Gender Gap • Gleichberechtigung • Weltfrauentag

#MeToo, Time‘s Up, Gender Pay Gap – nicht zuletzt durch diese Bewegungen und Themen erfährt die Gleichstellung der Geschlechter wieder mehr Aufmerksamkeit. Doch wie beurteilt die Bevölkerung aktuell die Gleichstellung zwischen Frau und Mann in Beruf, Politik oder im Privaten? Wie hat sich die Gesellschaft in den letzten zehn Jahren in dieser Hinsicht entwickelt? Und: Wie stehen wir zu einer Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft? Diesen und weiteren Fragen deckt die Studie auf.

Inhalte der Studie

  • Männer genießen in der Gesellschaft mehr Vorteile
  • Trotz Verbesserung noch Luft nach oben
  • Frauen im Privaten, in Politik und Medien gleichgestellt, nicht aber im Beruf
  • Frauenquote für Führungspositionen überzeugt nur knapp die Hälfte
  • Fakten statt Mythen: Frauenquote im Nationalrat wird unterschätzt
  • Höhere Bedeutung des Weltfrauentages in Deutschland

Informationen zur Studie und weitere Analysen zum Thema Gleichberechtigung:

Context Marketing