Umfrage zum Auto und Autokauf - "Autotrends 2016"

Die Umfrage im Auftrag von Creditplus zeigt die Einstellungen der Deutschen rund um die Themen Autokauf, Verkehrssicherheit, Ausstattung, Elektroautos und Kaufverhalten

Anbieter: Creditplus Bank
Veröffentlicht: Mai 2016
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung
Branchen: Energie & Bergbau • Finanzdienste • Umwelt & Ökologie • Verkehr & Mobilität
Tags: Alternative Antriebssysteme • Alternative Energie • Automobilindustrie • Automotive • E-Cars • Elektroauto • Elektromobilität • KFZ-Versicherung • Mobilität • Telematik • Verkehrspolitik

Ergebnisse aus der Befragung Autotrends 2016

  • Wichtigstes Extra beim Autokauf: Klimaanlage - jeder zweite Deutsche würde dafür einen zusätzlichen oder höheren Kfz-Kredit aufnehmen.
  • Sicherheit ist das A und O: Totwinkel-Überwachung, Notbrems- und Nachtsichtassistent sind die wichtigsten elektronischen Assistenten für die Deutschen.
  • Telematik-Lösungen der Versicherer: Etwa drei von zehn Deutschen wären dazu bereit, eine Telematik-Lösung im Auto zu installieren, wenn sie damit bei ihrer Kfz-Versicherung sparen können.
  • E-Mobilität: Die größte Hürde für den Kauf von Elektro-Autos sind aus Sicht de r potenziellen Käufer die Mehrkosten dieser Fahrzeuge.
  • Kaufanreiz: Mehr als ein Drittel der Deutschen könnte durch eine staatliche Prämie zum Kauf eines Elektro-Autos motiviert werden.
  • Heilig‘s Blechle: Etwa jeder siebte Deutsche würde solche Autos als Wertanlage kaufen, die er oder sie selbst gern fährt

Studienauszzug: Akzeptanz von Telematiklösungen

Etwa drei von zehn Deutschen wären dazu bereit, eine Telematik-Lösung im Auto zu installieren, wenn sie damit bei ihrer Kfz-Versicherung sparen können. 

Über die Studie

  • Repräsentative Online-Befragung im April 2016 von 1.020 Bundesbürgern ab 18 Jahren, 
  • Durchführendes Marktforschungsinstitut: Toluna

Context Marketing