Studie: Deutschlands Kinder in der digitalen Welt

Die studie des Deutschen Institutes für Vertrauen und Sicherheit im Internet untersucht das Verhalten der 3- bis 8-Jährigen in der digitalen Welt. Für die Studie wurden in der Umfrage nicht nur die Eltern sondern auch die Kinder selbst befragt.

Anbieter: DIVSI
Veröffentlicht: Mai 2015
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung
Branchen: Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik • Sicherheit • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Digital Agenda • Digitale Welt • Erziehung • Internet Milieus • Internet Nutzung • Kinder • Kompetenzen • Online • Online Medien • Sicherheit

Themen der Studie - Umfrageergebnisse

  • Wann und wie finden Kinder Zugang zu digitalen Medien
  • Von wem werden sie begleitet
  • Welche Kompetenzen erlangen und benötigen sie
  • Die Rolle der Eltern und Erziehungseinrichtungen
  • Welchen Stellenwert geben Eltern, Erzieher und Lehrer dem Internet für die Zukunft der Kinder
  • Was sind die Chancen und Risken der digitalen Welt

Inhalt

1. Einführung
2. Zentrale Befunde
3. DIVSI Internet-Milieus
4. Digitale Medien im Alltag von Kindern
5. Kinder und das Internet
6. Wie Kinder in die digitalisierte Welt hineinwachsen
7. Eine digitale Kluft zwischen Jungen und Mädchen?
8. Chancen und Risiken digitaler Medien aus Elternsicht
9. Was bedeutet und wer vermittelt digitale Kompetenz?
10. Der gelebte digitale Alltag: Regeln, Maßnahmen und Ausnahmen
11. Sicherheitsfragen rund um das Thema „Kinder und Internet“
12. Beratungsbedarf der Eltern im Kontext „Kinder und digitale Medien“
13. Zusammenfassung und Handlungsansätze
14. Anhang: Methode und Literatur

Context Marketing