Statistik der Arbeitskosten und Lohnnebenkosten in Deutschland

Während die Brutto­verdienste die größte Einkommens­quelle für die Arbeit­nehmer sind, stellen sie aus Sicht der Arbeit­geber Kosten dar. Zusammen mit den Lohn­neben­kosten werden die Brutto­verdienste als Arbeitskosten ausgewiesen. Die Höhe der Arbeits­kosten ist ein bedeutender Faktor bei den Investitions­entschei­dungen der Arbeitgeber. Daher werden die Arbeits­kosten­niveaus unter­schiedlicher Staaten häufig in Rankings mit­einander verglichen.

Anbieter: Statistisches Bundesamt DESTATIS
Veröffentlicht: Jan 1991 - Dez 2015
Preis: kostenlos
Studientyp: Statistik • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Arbeitswelt • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Arbeitgeber • Arbeitskosten • Arbeitswelt • Demografie • Investitionen • Lohnkosten • Lohnnebenkosten • Reallöhne

Arbeitskostenindex

  •     Vierteljährliche Ergebnisse
  •     (die Daten befinden sich im Bereich "Konjunkturindikatoren")
  •     Jährliche Ergebnisse

Arbeitskostenerhebung

  •     Arbeitskosten nach Branchen 2008
  •     Arbeitskosten nach Bundesländern 2008
  •     Detaillierte Zusammensetzung der Arbeitskosten im Jahr 2008

Jahresschätzung Arbeitskosten

  •     Arbeitskosten je geleistete Stunde 2014

Weiteres Datenangebot

  •     Datenbank: GENESIS-Online
  •     Europa: Europa in Zahlen
  •     Bundesländer: Statistik-Portal
  •     Indikatoren: Konjunkturindikatoren

 Titel-Icon: Designed by Freepik

Context Marketing