PR im Handel 2016

Die Digitalisierung erfordert eine Anpassung der Öffentlichkeitsarbeit. Auf Basis einer Befragung von PR-Verantwortlichen zu Strategie und Trends der Handelskommunikation, zeigt die Studie den Status quo und Entwicklung der PR im Handel und stellt der Branche Benchmarks für Vergleichsmöglichkeiten zur Verfügung.

Anbieter: EHI
Veröffentlicht: Mai 2016
Autor: Ute Holtmann
Preis: € 195 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Marktforschung
Branchen: Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik
Tags: Digitalisierung • Handel • Kommunikation • POS • PR-Strategie • Reputation • Social-Media • Trends • Öffentlichkeitsarbeit

Die Digitalisierung erfordert eine Anpassung der Öffentlichkeitsarbeit. Wo immer mehr reden, wird es schwieriger, gehört zu werden. Neue Meinungsmacher mischen die Medienlandschaft auf und die Rezeption von Information folgt anderen Regeln. Die Kommunikationsverantwortlichen des Handels stellen sich auf die veränderte Gesellschaft ein, indem sie ihr – nicht zuletzt in sozialen Netzwerken – auf Augenhöhe begegnen und der Forderung nach Transparenz in sinnvoller Art gerecht werden. Dabei müssen sie die Balance finden: Einerseits sollen Verbraucher und andere Stakeholder nicht in einer Informationsflut ertrinken, andererseits müssen sie genügend Kenntnisse erhalten, um sich ein eigenes Urteil bilden zu können.

Auch in der internen Kommunikation wirkt sich die Digitalisierung aus. Immer mehr Unternehmen nutzen soziale Medien für den internen Austausch, was zu einer Aufweichung der hierarchischen Kommunikationsstrukturen und zu einem besserem Informationsfluss führt.

Die Unternehmen investieren Zeit und Geld, um sich als glaubwürdig und vertrauensvoll zu positionieren. Denn sie wissen – eine gute Reputation ist von erheblicher Relevanz für den wirtschaftlichen Erfolg.

Die jährliche Studie des EHI-Institutes zu Status quo und Entwicklung der PR im Handel stellt der Branche Benchmarks zur Verfügung. Die Ergebnisse geben einen Überblick über Organisation, Strategie und Instrumente der PR im Handel und liefern einen Ausblick auf die Trends und Themen der Zeit.

Auszug aus der Studie: Social-Media Nutzung in Einzelhandel-Unternehmen

 

Inhalte der Studie

Vorwort

Zusammenfassung

Erhebung

Studienteilnehmer

Organisation

  • Abteilungsgröße
  • PR-Budget und Ausgaben

Reputation

  • PR und wirtschaftlicher Erfolg
  • Reputation des Handels

Digitalisierung

  • Medienarbeit
  • Social Media
  • Mobile PR und Augmented Reality
  • Social Media in der internen Kommunikation

Context Marketing