Online-Panel für Ihre Zielgruppenstudien in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die eResult GmbH verfügt seit dem Gründungsjahr 2000 über ein stetig wachsendes Panel mit derzeit mehr als 60.000 Internetnutzern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für internationale Studien greifen wir auf bewährte Partner zurück.

Anbieter: eResult
Veröffentlicht: Dez 2016
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschungstool
Branchen: Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik
Tags: Kundenbefragung • Marktforschung • Online Panel • Online-Marktforschung • Umfragen • Zielgruppen

Wofür können Sie den Panel nutzen?

  • Rekrutierung von Personen aus Ihrer speziellen Zielgruppe für eine Online-Befragung (Erfassung von Anforderungen, Bewertung von Entwürfen/Konzepten uvm.), so gelangen Sie schnell an Kundenfeedback aus erster Hand, statt intern lange zu diskutieren und Mutmaßungen anzustellen. Sicherheit statt Ahnungslosigkeit, so treffen Sie gute Entscheidungen!
  • Befragungen werden optimiert für Smartphones und Tablets ausgeliefert, unsere Software EFS-Survey von Questback erlaubt viele Freiheiten und bietet standardmäßig eine Fülle von Fragetypen, die responsive ausgeliefert werden. Auch individuelle Programmierungswünsche können wir erfüllen.
  • Teilnehmer für Usability-Tests und Fokusgruppen rekrutieren, denn dafür fehlen oft Zeit und Kontakte! Durch unser Panel, das insbesondere an unseren Standorten (Göttingen, Hamburg, Frankfurt/Main, Köln, Stuttgart und München) mit jeweils mehr als 4.000 Personen sehr gut vertreten ist (Tendenz steigend), können wir innerhalb weniger Tage geeignete Interviewpartner beschaffen – 6, 12, 18, 24 oder mehr!
  • Deutschlandweite Rekrutierungen für Langzeitstudien wie Kundenblogs, Mystery-Shopping-Studien etc. Das A und O hierbei ist die gute Vorselektion und Vorinformation der Teilnehmer – es wird realistisch beschrieben, was die Aufgabe beinhaltet und wie hoch die zu erwartenden Aufwände sind, so dass wir den Anteil an Abbrechern über den gesamten Zeitraum sehr gering halten.
  • Fragen Sie explizit Nicht-Kunden oder Personen, die noch keine Fans Ihres Unternehmens sind. Durch deren ehrliche Meinung und neutralen Verbesserungsvorschlägen können Sie viel dazu lernen, um Ihre Produkte oder Websites zu optimieren.
  • Was ist Ihr aktueller Bedarf? Fordern Sie uns heraus!

Wer kann den Panel nutzen?

  • Sie möchten Ihre Zielgruppe befragen, wissen aber nicht so recht wie? Kein Problem, wir bieten Ihnen das Rundum-Sorglos-Paket an: vom ersten Briefing, über die Operationalisierung der Fragen, Programmierung,  Erhebung, Datenbereinigung und Auswertung bis zur Präsentation der Ergebnisse begleiten wir Sie bei diesem Projekt! Unsere erfahrenen Consultants freuen sich über jedes Thema!
  • Der Fragebogen ist fertig konzipiert, aber die kostenlosen Fragebogentools lassen Sie im Stich aufgrund mangelnder Flexibilität? Lassen Sie uns das übernehmen: Nichts ist unmöglich, wir finden eine elegante Lösung, um Ihre Fragen wie gewünscht darzustellen. Und gern starten und überprüfen wir auch die Feldphase für Sie, mit Sicherheit erreichen wir Ihre Zielgruppe auch über bonopolis.de.
  • Alles startklar mit eigenen Mitteln programmiert aber Ihnen fehlen geeignete Teilnehmer? Über gezielte Auswahlkriterien aus unseren Stammdaten gelingt es uns, die richtigen Personen auf Ihren Fragebogen zu schicken – die Abrechnung erfolgt übrigens nur anhand der Completes, also fertig ausgefüllte Fragebögen.
  • Prototyp erstellt, Kollegen befragt – aber jetzt soll mal ein „echter“ Nutzer damit konfrontiert werden? Auch wenn Sie Inhouse Usability-Tests durchführen, kann es Gold wert sein, einmal einen unvoreingenommenen frischen Eindruck eines Nutzers aus Ihrer Zielgruppe zu erhalten. Dafür stellen wir Ihnen gern Testpersonen bereit, inkl. Terminvereinbarung nach Ihren Vorgaben. Zusätzlich laden wir z.B. Bestandskunden ein, die wir ebenfalls über unser Panel identifizieren können mittels einer Screening Befragung.

Schnell, günstig, keine Streuungsverluste – Das sind die Vorteile eines Panels

  • Schnelle Reaktion – innerhalb von 48 Stunden können wir selbst größere Stichproben liefern.
  • Kostengünstige Erhebung – im Vergleich zu Telefoninterviews liegt der CPI (Cost per Interview=Preis pro Teilnehmer) deutlich niedriger.
  • Sie können auch potenzielle Kunden befragen, um Meinungen von Personen aus Ihren Wunschzielgruppen einzuholen.
  • Zur gezielten Rekrutierung liegen zahlreiche Stammdaten zu jedem einzelnen Panelmitglied vor (z.B. Smartphone-Besitz, Beruf, Familienstand…).

Context Marketing