Erwartungen und Anforderungen an 5G in Deutschland 2019

Civey hat 179.000 Kunden sowie 1.200 Entscheider aus Politik und Wirtschaft zum Thema 5G befragt. Die Studie zeigt, was Entscheider von den 5G-Plänen der Netzbetreiber halten, worauf die Telekommunikationsbranche vor der Einführung von 5G achten sollte und in welchen Teilen der Republik die Deutschen unzufrieden mit dem Mobilfunknetz sind.

Anbieter: CIVEY
Veröffentlicht: Mär 2019
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung
Branchen: Online & IKT & Elektronik • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Breitband • Internet • Kommunikationsverhalten • Mediennutzung • Mobiles Internet • Mobilfunk 5G • Smartphone • Telekommunikation

Allein in der Bundesrepublik nutzen mehr als 57 Millionen Menschen ein Smartphone.1 Nur zwölf Jahre nach dessen Markteinführung haben die mobilen Alleskönner nicht nur das Internet, sondern auch das Surfverhalten der Nutzer radikal verändert.

Insbesondere die jüngere Generation verlagert ihre Nutzungszeit zusehends vom Computer hin zum Smartphone. 49,9 Prozent der 18- bis 29-Jährigen in Deutschland surfen bereits heute primär mit ihrem Telefon.

Das Ergebnis dieser Erfolgsgeschichte: Das Datenvolumen in deutschen Mobilfunknetzen wuchs 2018 auf rund 2,5 Milliarden Gigabyte - zehn Mal so viel wie 2013.2 Hinzukommen werden Millionen von vernetzten Geräten des Internet der Dinge. Der Umbau der Mobilfunknetze wird damit zum nächsten Meilenstein der digitalen Transformation.

Civey hat deshalb mehr als 179.000 Bundesbürger sowie 1.200 Entscheider aus Politik und Wirtschaft zum Thema 5G befragt. Die Ergebnisse dieser Arbeit haben wir in der vorliegenden Publikation für Sie zusammengefasst.

Deutschland im Funkloch?

Während in der Mobilfunkbranche von 5G gesprochen wird, besorgt die Menschen in manchen Teilen der Republik die Qualität des Empfangs: 31,7 Prozent der Deutschen bewerten den Mobilfunkempfang an ihrem Wohnort als „schlecht“. Ein leistungsstarkes Mobilfunknetz ist also längst nicht überall in Deutschland eine Selbstverständlichkeit. Civey zeigt, in welchen Bundesländern der größte Nachholbedarf besteht

Inhalte der Studie

Wunsch nach schnellem mobilen Internet

  • Wie wichtig ist Ihnen die Geschwindigkeit der Internetverbindung bei der Wahl Ihres Internetanbieters?
  • Wären Sie tendenziell bereit, für eine schnellere Internetverbindung mehr Gebühren für Ihren Mobilfunkvertrag/-tarif zu bezahlen?

Kommunikationsoffensive bei 5G

  • Wie gut fühlen Sie sich über die neue Mobilfunktechnologie “5G” informiert? 
  • Werden Ihrer Einschätzung nach eher Unternehmen oder eher Privatkonsumenten von der neuen Mobilfunktechnologie “5G” profitieren?

Republik im Funkloch

  • Wie beurteilen Sie den Mobilfunkempfang an Ihrem Wohnort?

5G-Ausbau: Alles muss besser werden

  • Internet und Netzabdeckung: Wie beurteilen Sie die digitale Infrastruktur Deutschlands?
  • Sehen Sie eher die Unternehmen oder den Staat in der Pflicht, den Mobilfunkstandard “5G” in Deutschland voranzutreiben?

Entschieder skeptisch bei 5G- Zielen

  • Wird Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern Ihrer Einschätzung nach zu den Vorreitern beim Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes
  • zählen?
  • Wird es Ihrer Einschätzung nach bis Ende 2025 gelingen, 99% der deutschen Haushalte mit dem Mobilfunkstandard “5G” zu versorgen?

Context Marketing