Ernährungsstudie Österreich 2015

Die Studie des Market Institutes analysiert Meinungen und Einstellungen zu den Themenkreisen Ernährung und gesunde Ernährung, Ess- und Einkaufsgewohnheiten, Ernährungsbewusstsein, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und auch den Gewichtsstatus der Österreicher und Österreicherinnen. Detaillierte Spezialteile fokussieren auf Brot- und Gebäckteil, Käse und Tiefkühlprodukte. Lebensmittelproduzenten, Lebensmittel Groß- und Einzelhandel und Gastronomen finden eine sehr gute Basis für die strategische Planung ihres Portfolios.

Anbieter: market
Veröffentlicht: Okt 2015
Preis: kostenlos
Studientyp: Branchenstudien • Marktforschung
Branchen: Essen & Trinken • Gesundheit • Handel & Dienstleistung • Umwelt & Ökologie
Tags: Brot • Ernährung • Essgewohnheiten • Gebäck • Gesundheit • Image • Käse • Lebensmittel • Marken • Stationärer Handel • Tiefkühlprodukte

Allgemeiner Teil

  • Ernährungsbewusstsein der ÖsterreicherInnen
  • Meinungen und Einstellungen zu den Themenkreisen Ernährung und gesunde Ernährung
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten der ÖsterreicherInnen
  • Wichtigkeit von Fleisch in der Kinderernährung
  • Gütesiegel – Garant für höhere Lebensmittelsicherheit
  • • Essverhalten und Essgewohnheiten der ÖsterreicherInnen
  • Gewichtsstatus der ÖsterreicherInnen 
  • Einkaufsgewohnheiten der ÖsterreicherInnen

Spezialteil Brot-und Gebäck

  • Auswahlkriterien für Brot und Gebäck
  • Meinungen und Einstellungen zum Thema Brot und Gebäck
  • Genützte Einkaufsmöglichkeiten für Brot und Gebäck
  • Spontane und gestützte Bekanntheit von Österreichischen Traditionsbackbetrieben
  • Beurteilung der Dimensionen: Qualität, gesunde Marke, Werbepräsenz, Top-Marke, Innovation, Preis-Leistungsverhältnis, Markenbindung

Spezialteil - Tiefkühlprodukte

  • Auswahlkriterien für Tiefkühlprodukte
  • Meinungen und Einstellungen zum Thema Tiefkühlprodukte
  • Genützte Einkaufsmöglichkeiten für Tiefkühlprodukte
  • Spontane und gestützte Bekanntheit von Tiefkühlmarken
  • Beurteilung der Dimensionen: Qualität, gesunde Marke, Werbepräsenz, Top-Marke, Innovation, Preis-Leistungsverhältnis, Markenbindung

Spezialteil  Käse

  • Auswahlkriterien für Käse
  • Meinungen und Einstellungen zum Thema Käse
  • Genützte Einkaufsmöglichkeiten für Käse
  • Spontane und gestützte e Bekanntheit von Käsemarken
  • Beurteilung der Dimensionen: Qualität, gesunde Marke, Werbepräsenz, Top-Marke, Innovation, Preis-Leistungsverhältnis, Markenbindung

Eckdaten der Studie

Stichprobe:1036 Personen (repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 16 Jahren, disproportionale Stichprobe)
max. statistische Schwankungsbreite: +/- 3,11

Methodik: Online Interviews - CAWI (=computer assisted web interview)

Erhebungszeitraum: 15. bis 19. Oktober 2015

Ergebnislieferung: Eine Woche ab Bestellung der Studie

Kosten: Allgemeiner Teil: EUR 1.900,-- (excl. 20% Ust.)

Spezialteile: 

Brot-und Gebäck: EUR 2.300,-- (excl. 20% Ust.)
Tiefkühlprodukte: EUR 2.300,-- (excl. 20% Ust.)
Käse: EUR 2.300,-- (excl. 20% Ust.)

Ansprechpartnerin:

Mag. Julia GibusMag. Julia Gibus, Forschungspartner

>>> kontaktieren <<<

Context Marketing