BRANCHENRADAR Matratzen & Lattenroste in Österreich 2021

Just im Krisenjahr 2020 beschleunigt das Wachstum am Markt für Matratzen und Lattenroste signifikant. Die Branchen-Studie "Matratzen & Lattenroste in Österreich 2021" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche . Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten, Fakten und Prognosen des Marktes für Auflagematratzen und Lattenroste.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Okt 2021
Preis: € 3240 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion
Tags: Betten • Design • Einrichtung • Inneneinrichtung • Lattenroste • Matratzen • Möbel • Möbelhandel • Möbelmärkte

Matratzen & Lattenroste in Österreich 2021

Wachstum nur noch im Onlinehandel

Leseprobe aus derMarktanalyse: Just im Krisenjahr 2020 beschleunigt das Wachstum am Markt für Matratzen und Lattenroste signifikant. Bei leichtem Preisauftrieb wächst die Nachfrage um +3,2 % geg. VJ auf insgesamt rund 1,15 Millionen Stück, bei Matratzen alleine um +3,5% geg. VJ auf rund 800.000 Stück. Die Wachstumsbeiträge kommen im Wesentlichen von vermehrten Ersatzkäufen privater Haushalte. Das Geschäft mit gewerblichen Kunden schrumpft indessen rasch. Zuwächse gibt es primär bei Matratzen aus Schaumstoff und Matratzen mit organischem Füllmaterial, jedoch nicht mehr bei Federkernmatratzen. Zudem profitiert von der Ausdehnung der Nachfrage einzig der Onlinehandel. Zwar erhöht sich auch in der Möbelgroßfläche der Bedarf moderat, in Summe stagniert der fachspezifische stationäre Einzelhandel aber nur auf Vorjahresniveau.

Die außergewöhnlich hohe Dynamik des Onlinehandels lässt sich exemplarisch an einem Unternehmen festmachen. Bett1.at verdoppelt im Jahr 2020 das Österreichgeschäft innerhalb eines Jahres. Im stationären Bereich liefern etwa IKEA und Breckle eine überdurchschnittlich gute Performance. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Matratzen und Lattenroste in Österreich 2021 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Privater und gewerblicher Markt für Auflagematratzen und Lattenroste, ausgenommen medizinischer Bereich, mobile Anwendungen und  Bettensysteme mit integriertem Matratzensystem (Boxspring-Betten)
  • Jahrgang: 17.
  • Erhebungszeitraum: März 2021
  • Umfang: 90 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Matratzen & Lattenroste

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2017-2020
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2021e-2022f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Matratzen total 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Lattenroste total 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Schaumstoffmatratzen 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Federkernmatratzen 2017-2020
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Entwicklung des privaten Konsums
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Totalmarkt: Matratzen | Lattenroste
  • Produktgruppen Matratzen: Schaumstoff | Federkern | Latex | Andere Materialien
  • Produktgruppen Lattenroste: fixe | machanisch verstellbare | elektrisch verstellbare
  • Kundengruppen: Private | Gewerbe
  • Regionen: Bundesländer
  • Vertriebswege: Möbelhandel | Diskonter | Fachhandel | A/A & Online

Preis

€ 4.560,- Einzelausgabe (Papierversion)
€ 3.240,- Abo (*Abo-Preis pro Jahr Papierversion)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.

 

Der Branchenradar bietet Marktstudien zu den Themen:

Context Marketing