BRANCHENRADAR Fertiggaragen und Carports in Österreich 2021

Die Branchen-Studie "Fertiggaragen & Carports in Österreich 2021" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse bietet Statistiken und Marktdaten zum Markt für Fertiggaragen und Carports aus Stahlbeton, Blech oder Holz im Wohnbau und Nicht-Wohnbau.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Sep 2021
Preis: € 3470 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Produktion
Tags: Architektur • Bauchemie • Baustoffe • Baustoffhandel • Baustoffmarkt • Beton • Bleche • Carports • Garagen • Hausbau • Holz • Neubau • Sanierung • Wohnbau

Fertiggaragen & Carports in Österreich 2021

Zapf sichert sich den mit Abstand größten Teil des „Schnauer-Erbe“

Leseprobe aus der Marktanalyse: Die Nachfrage nach Fertiggaragen und Carports wächst im Jahr 2020 um +1,8% geg. VJ auf insgesamt 12.710 Stück. Zuwächse gibt es allerdings ausschließlich bei Carports (+2,9% geg. VJ). Hier steigen die Verkäufe auf rund 10.700 Stück. Der Absatz von Fertiggaragen sinkt hingegen um -3,8% geg. VJ auf 2.010 Stück. Etwa siebzig Prozent aller Fertiggaragen sind Doppel- und Reihengaragen. Die Preise ziehen in beiden Warengruppen an. Bei Fertiggaragen erhöht sich der Durchschnittspreis im Jahresabstand um rund ein Prozent, bei Carports sogar um sechs Prozent.

Nach dem Rückzug von Schnauer werden die Karten am Markt für Fertiggaragen neu gemischt. Deutlich zulegen kann etwa  Zapf (Bangerl), der damit seine Marktführerschaft deutlich ausbaut. Eine überaus beeindruckende Performance zeigen zudem Leitl und RBW.  Bei Carports wächst zum wiederholten Male Skanholz rascher als der Markt. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Fertiggaragen und Carports in Österreich 2021 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt… [mehr in der Studie]

BRANCHENRADAR Fertiggaragen & Carports in Österreich

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Fertiggaragen und Carports aus Stahlbeton, Blech oder Holz im Wohnbau und Nicht-Wohnbau
  • Jahrgang: 16.
  • Erhebungszeitraum: Februar 2021
  • Umfang: rd. 80 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Fertiggaragen und Carports

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2017-2020
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2021e-2022f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Fertiggaragen 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Carports 2017-2020
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Bauwirtschaftliche Gesamtentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Produktgruppen: Fertiggaragen | Carports
  • Fertiggaragen Garagentyp: Einzelgaragen | Doppelgaragen | Andere Garagen
  • Bauart: Neubau | Bestand
  • Gebäudetypen: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
  • Regionen: Bundesländer
  • Vertriebswege: Baustoffhandel/DIY | Direktvertrieb

Preis

€ 5.170,- Einzelausgabe (Papierversion)
€ 3.470,- Abo (*Abo-Preis pro Jahr Papierversion)

BRANCHENRADAR Fertiggaragen & Carports in Österreich

Context Marketing